UA-80154026-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der DrumCircle

Rhythmus machen, spüren, hören, wirken lassen, genießen.

Teil des Ganzen sein und dabei dem eigenen Rhythmus folgen.

 

Diese Spielmethode eignet sich besonders für Feste und Veranstaltungen mit Menschen unterschiedlicher musikalischer Erfahrungen. Dabei bringe ich Jede und Jeden nach ihren/seinen Möglichkeiten zum Zusammenspiel.

Schon nach wenigen Minuten werden rhythmische Strukturen erkennbar, die ich aufnehme und in die Instrumental-Gruppen weitergebe. Mit leicht verständlichen Handzeichen kommen alle zum Musizieren. Es gibt kein "Falsch" oder "Richtig" - es gibt nur den gemeinsamen Rhythmus, der sich aus dem zusammensetzt, was die Einzelnen einbringen.

HÖR DEN PULS...

Geeignet z.B. für Schul-AGs, Feste, Firmenveranstaltungen, offene Veranstaltungen.

Zurzeit stehen Trommeln und Shakers für ca. 50 Personen bereit.

Mehr auf Anfrage: Für einen DrumCircle gibt es keine Teilnehmerbegrenzung.